Interessante Erotik-NEWS beim Rotlicht-Weblog

Auf unserem Rotlicht Weblog findest Du in loser Folge interessante Artikel aus dem Themenbereich Erotik. Schau einfach mal rein :

Internationales Kommitee für die Rechte von Sexarbeiter*innen in Europa hält besagtes „Schutzgesetz“ für durchgängig inakzeptabel „Vorgeblicher Schutz, Vergebliche Maßnahmen: Überblick über das Prostituiertenschutzgesetz – (ProstSchG)“ – so lautet der Titel eines anlässlich des Internationalen Hurentags am 2. Juni 2017 vorgestellten, 28-seitigen „Briefing Paper“. Entwickelt wurde es vom Internationalen Kommitee für die Rechte von Sexarbeiter*innen in […]
„Wie unsexy ist das denn? 2 Sexworker über das neue Gesetz“ Heute entdeckt auf Youtube: Sexarbeiterin Josefa Nereus hat ein Video veröffentlicht, in dem sie locker und frei Schnauze über das neue ProstSchG informiert. Schon der Titel des 4,5-minütigen Beitrags sagt einiges: „Wie unsexy ist das denn? 2 Sexworker über das neue Gesetz“. Josefa weiter: […]
30-jährigen Rumäne angeklagt Neues aus der dunklen Ecke der Menschlichkeit. In Rostock hat vor dem Rostocker Landgericht ein Prozess wegen gewerbsmäßigen Menschenhandels zur Ausübung der Prostitution, Zuhälterei und Körperverletzung am vergangenen Freitag, dem 30.06.2017, begonnen. Angeklagt ein seit Dezember in U-Haft befindlicher, 30-jähriger Rumäne. Ihm wird zur Last gelegt, zwischen 2013 und 2015 eine heute […]
Neue Kampagne „Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!“ an den Start gegangen. Bündnis von Sexarbeiter*innen, feministischen Aktivist*innen und Sozialarbeiter*innen protestiert gegen das neue Gesetz. „Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!“ nennt sich die neueste Kampagne auf Seiten der Prostituiertenverbände. Ziel der Initiator/innen ist es u.a. die Umsetzung des ProstSchG zu beeinflussen sowie die Gleichstellung von Sexarbeit mit anderen Erwerbstätigkeiten […]
Umfassende gesundheitliche und soziale Beratung soll ab Herbst beginnen Tatsächlich hat es das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern noch geschafft. Am 27.06, Läppische vier Tage vor Inkrafttreten des Prostituiertenschutzgesetzes (ProstSchG), gab Ministerin Drese bekannt, wer in MV nun zuständig sein wird für die gesundheitliche und soziale Beratung sowie für das Anmeldeverfahren für Prostituierte. […]
Das neue Prostituiertenschutzgesetz: Klingt erstmal gut, aber ist es das auch?! „Jäger & Sammler“, ein nach eigenen Angaben investigatives Format informiert auf seinem Facebook-Account regelmäßig über Missstände in der Gesellschaft. „Wir gehen Themen auf den Grund und scheuen die Konfrontation nicht. Dabei ecken unsere „Jäger & Sammler“ auch mal an – das gehört dazu“, heißt […]
Thüringer Finanzministerium stellt Downloads zur Erteilung einer Gewerbeerlaubnis online Ein „Meilenstein“ (Achtung: Ironie) in Sachen Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes hat das Finanzministerium im Bundesland Thüringen gesetzt. Denn seit kurzem stehen über den Zentralen Thüringer Formularservice 6 Formulare (Anträge & Anzeigen) zum Download zur Verfügung. Adressaten sind Vermieter und Betreiber, da diese ja ebenfalls ab dem 01.07.2017 […]
Dona Carmen hat Aktion „Gib Repression keine Chance!“ ins Leben gerufen Auf Sexarbeiter/innen kommen anstrengende Zeiten zu. Denn ab dem 1. Juli treten jene als Schutzgesetz deklarierte Repressionsverordnungen inkraft. Zumindest offiziell. Denn eigentlich hat ja noch kein Bundesland wirklich eine Ahnung, wie das ProstSchG in seiner Gänze umzusetzen ist. Z.B. scheinen in den Ministerien und […]
Autor Marcus Boxler mahnt die Einschränkung der Arbeits- und Grundrechte an Am Montag im Onlineportal der Bochumer Stadt- und Studierendenzeitung: bsz-Autor Marcus Boxler hat einen Kommentar zum Prostituiertenschzutzgesetz veröffentlicht. Unter dem Titel „Gesetz mit fatalen Folgen. Orwells feuchter (Alb-)Traum“ schreibt er, wie es ist: das bald inkrafttretende Gesetz wird „Zwangsouting, zunehmende Stigmatisierung und Einschränkung der […]
SeLA veröffentlicht Pressemitteilung zum kommenden Welthurentag Am 2. Juni ist Welthurentag. Anlässlich dieses internationalen Gedenktags sowie des bevorstehenden Inkrafttretens des ProstituiertenSchutzGesetzes hat die Rostocker SeLA – Beratungsstelle für Menschen in der Sexarbeit – eine Pressemitteilung veröffentlicht. Wir haben diese hier einmal abgedruckt: Am 2. Juni jährt sich zum 41. Mal der inoffizielle internationale Gedenktag gegen […]

Erotik Livecams

Lust auf heiße Sexkontakte?

Lust auf heiße Sexkontakte?

Werde Teil unserer Rotlicht-Community!

Registriere Dich kostenfrei auf Rotlicht-Inserate.de

Vielen Dank!